Kirchenführungen in St. Nicolai

Die St. Nicolaikirche wurde im 13. Jahrhundert in der Mitte der Stadt als Backsteinhallenkirche errichtet und und enthält viele Kostbarkeiten der Eckernförder Bildschnitzerfamilie Gudewerdt. Die gesamt Kirche wurde 2018 völlig neu restauriert und zeigt so ihre beaknnten und unbekannten Werke in völlig neuen Licht, darüberhinaus finden auch im Jahre 2020 vom 1.Mai bis zum 31. Oktober wieder regelmässig Dienstags um 11 Uhr Kirchenführungen in der St. Nicolai Kirche statt, bei denen Sie Informationen über die Entstehung der Kirche und den darin vorhandenen Kunstwerken erhalten.

Die St. Nicolai Kirche ist vom 01. Mai bis zum 31 Oktober 2022 wie folgt geöffnet:
Montags bis Donnerstag von 10-13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr .
Freitags ist die Kirche geschlossen.
Samstag von 10 bis 13 Uhr und Sonntags nur während des Gottesdienstes von 10 bis 12 Uhr.

An jedem Samstag findet in Verbindung mit dem auf dem Rathaus und dem Kirchplatz stattfindenden Wochenmarkt jeweils um 11 Uhr ein “Marktgottesdienst” statt, um den Besuchern des interessanten Wochenmarktes auch die Möglichkeit zu geben, Ruhe und Kraft zu schöpfen.