Hühnergott, Donnerkeil und Klapperstein

Das der Strand nicht nur zum Baden sein kann, sondern auch noch viele kleine Wunder aufweist, wird Ihnen bei dieser Strandführung gezeigt. Ein Stein ist nicht wie der andere und vielleicht finden Sie bei dieser Führung ja auch einen Hühnergott, einen Klapperstein oder einen Donnerkeil.
Allerdings ist auch für diese Wanderung festes Schuhzeug erforderlich, da die Wanderung am Strand entlang führt.

Treffpunkt:
Eckerrnförde, BerlinerStr. (B76), Pavillon am Südstrand.

Dauer der Wanderung ca. 1,5 – 2 Stunden

Preise:
Erwachsene 8,00 Euro,
Nur für Kinder ab 8 Jahren geeignet.
Kinder 8-12 Jahren zahlen 3,00 €

DatumUhrDatumDatum
April08. April 202215.00
Mai13. Mai 202215.00
Juni17. Juni 202215.00
August19. August 202215.00
September16. September 202215.00
Oktober14. Oktober 202215.00

Vom Maisacker zum Wald

2017 hat die Stadt Eckernförde einen ehemaligen Maisacker erworben. Sich selbst überlassen hat die Natur dort inzwischen eine Vielfalt von Pflanzen hervorgebracht und sich zum Insektenparadies entwickelt.
Eine Naturerlebniswanderung für botanisch Interessierte.

Anfragen wegen mögliche Führungen unter 04351 71790


Die wundersame Welt der Schmetterlinge

Der Sommer ist die Zeit der „Sommervögel“. Bei schönem Wetter lassen sich entlang der Goosseewiesen allerlei Schmetterlingsarten beobachten. Diese Naturerlebniswanderung lädt dazu ein, etwas über das Leben der Schmetterlinge und das Wunder ihrer Verwandlung vom Ei bis zum Falter zu erfahren

Treffpunkt: 24340 Eckernförde, Osterrade, Parkplatz am Hügelgrab

Kosten: Erwachsene 8 €, Kinder 3 €

Hinweis: Teilnahme ab 8 Jahren, festes Schuhwerk erforderlich

Preise:
Erwachsene 8,00 Euro,rpo
Kinder von 8-12 Jahren zahlen 3,00 Euro.
Ab 6 Personen, max 20 Personen

Wichtig: Nur für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Dauer: ca. 2 Stunden

DatumUhr
Juni25. Juni 202215.00
Juli
August13. August 202215.00


Wellenrauschen und Waldesruh

Diese Führung kann in diesem Jahr wegen der von Wind und Wellen zerstörten Abbruchkanten an der der Steilküste leider nicht durchgeführt werden.,

Die in der Eiszeit entstandene Eckernförder Bucht ist gekennzeichnet durch Steilküsten, Buchenwälder und Sandstrände.
Der Steilküstenwanderweg führt durch den Wald mit wunderbarem Ausblick auf die Eckernförder Bucht und am Strand entlang der Steilküste zurück. Natur erleben, Naturgedichte hören, sich inspirieren lassen und vielleicht selbst kreativ werden.
Eine Einladung, gemeinsam den Alltag hinter sich und die Seele baumeln zu lassen.
Allerdings ist für diese Wanderung festes Schuhzeug erforderlich, da die Wanderung auf Waldwegen und am Strand entlang führt.

Blick durch eine Baumwurzel in Kiekut