Herzlich Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft der

Eckernförder Stadtführer

Naturkundliche Führungen

Wellenrauschen und Waldesruh

weiter

 

Die in der Eiszeit entstandene Eckernförder Bucht ist gekennzeichnet durch Steilküsten, Buchenwälder und Sandstrände.
Der Steilküstenwanderweg führt durch den Wald mit wunderbarem Ausblick auf die Eckernförder Bucht und am Strand entlang der Steilküste zurück. Natur erleben, Naturgedichte hören, sich inspirieren lassen und vielleicht selbst kreativ werden.
Eine Einladung, gemeinsam den Alltag hinter sich und die Seele baumeln zu lassen.
Allerdings ist für diese Wanderung festes Schuhzeug erforderlich, da die Wanderung auf Waldwegen und am Strand entlang führt.

 

Blick_durch_eine_Baumwurzel_Kiekut

Termine : 05. Mai und  16. September 2017   jeweils um 15:00 Uhr,

Treffpunkt : Gaststätte “Treibgut” an der B 76 in Altenhof
Dauer der Wanderung ca. 1,5-2 Stunden

weiter

Preis der Führungen 7,50  Euro, mit Ostseecard  7,00 Euro,  Kinder von 4-12 Jahren zahlen 3,00 €

Hühnergott, Donnerkeil und Klapperstein

Das der Strand nicht nur zum Baden sein kann, sondern auch noch viele kleine Wunder aufweist, wird Ihnen bei dieser Strandführung gezeigt. Ein Stein ist nicht wie der andere und vielleicht finden Sie bei dieser Führung ja auch einen Hühnergott, einen Klapperstein oder einen Donnerkeil.
Allerdings ist auch für diese Wanderung festes Schuhzeug erforderlich, da die Wanderung am Strand entlang führt.

 

Termine : 18. April,  09.Mai, 06.Juni, 04.Juli, 01. August, 12. September, 10. Oktober 2017 jeweils um 15:00 Uhr,

Treffpunkt : Gaststätte “Treib Gut” an der
                         B 76 in Altenhof

Dauer der Wanderung ca. 1,5 - 2 Stunden

 

Stein 1 DSCN0099-1
Stein 2 DSCN0094-1

Preis der Führungen 7,50  Euro, mit Ostseecard  7,00 Euro,  Kinder von 4-12 Jahren zahlen 3,00 €

Natur-Kunst-Spiele am Strand

Mit den Kindern die Vielfältigkeit des Lebens am Strand erleben und aus den am Strand gefundenen Materialien etwas Neues schaffen. Dieses Kreativangebot für Menschen ab 6 Jahren lädt zum Spielen am Strand ein. Muscheln, Steine und andere Naturmaterialien dürfen unser Spielzeug sein. Bevor es also losgeht, gestalten wir das Spiel mit den Dingen, die uns der Strand bietet. Oft wird das so gestaltete Spiel dabei zum Kunstwerk.

Natur_-_Kunst_-_Spiele_am_Strand_3

Termine :  15.  August 2017
jeweils um 15:00 Uhr

Treffpunkt : Gaststätte “Treib Gut ” an der B 76 in Altenhof
Dauer der Führung ca. 1,5-2 Stunden5

Preis der Führungen 7,50  Euro, mit Ostseecard  7,00 Euro,  Kinder von 4-12 Jahren zahlen 3,00 €

2017-01-11
 werpoe